Kreatives

Aus der Life School Kreativwerkstatt


Gott hat uns viele Talente geschenkt. Unser Ziel bei Life School ist:
· dass verborgene Talente sichtbar werden
· dass verschüttete Talente ausgegraben werden
· dass unbekannte Talente entdeckt werden
· dass Du mit Deinem Talent eine Facette der Herrlichkeit Gottes zeigst

Auf dieser Seite veröffentlichen wir die Werke unserer Studenten und Mitarbeiter!


29. Juli 2019

Seine Geschichte

(Text + Audio) Wir unterhielten uns gut, aber dann, fing diese Diskussion an, über Kriege und all das Elend in der Welt und wenns einen Gott gäbe warum lässt er das zu? Er sagte, hast du schon mal drüber nachgedacht, dass Gott sich die gleichen Gedanken macht? Warum nur tun...
29. Juli 2019

Schnurtechnik-Acryl

29. Juli 2019

Wachsfarbentechnik

29. Juli 2019

Ich sehe Dich

Ich saß gerade im Büro um die Lohnabrechnungen zu machen. Da bemerkte ich vor dem Fenster eine Sonnenblume. Sie bewegte ihren Kopf leicht im Wind und schaute immer wieder hinter der Mauer hervor in mein Fenster. Gerade so, als wollte sie mir etwas sagen. "Flirtet die mit mir?", schoss es mir durch den Kopf. Mein Herz lächelte. Und tief aus meiner Seele...
29. Juli 2019

Kreuz der Hoffnung – Acryl

29. Juli 2019

Frauen 2 – Ölfarben

29. Juli 2019

Frau am Meer – Acryl

29. Juli 2019

Herz

29. Juli 2019

Stoneheart

26. Juli 2019

Geschichten mit Gott: Denver

Mann, das stinkt mir jetzt total! Ich wollte für meinen Flug nach Denver nicht viel Geld ausgeben. Würde ich auf den Direktflug verzichten und stattdessen eine Zwischenlandung in Atlanta in Kauf nehmen, käme ich deutlich billiger davon. Aber: Die gesamte Reisezeit würde sich dann fast verdoppeln...
26. Juli 2019

Geschichten mit Gott: Strand

Wütend und frustriert saß ich am schönsten Strand der Welt. Was wollte ich hier, wenn ich nicht wie all die anderen im kühlen Meer toben und schwimmen, paddeln und surfen konnte! Mein kaputtes Knie schmerzte und die paar Meter ins Meer schienen unüberwindbar...
26. Juli 2019

Geschichten mit Gott: Krankenwagen

Wumms, die Tür war zu. Da lag ich nun - auf der Liege eines Krankenwagens, auf dem Weg in die Klinik. Der Sanitäter setzte sich mit einem Alles-wird-wieder-gut-Blick neben mich. Am Zielort angekommen öffnete er die Ladetür und wollte die Bahre herausziehen. In dem Moment sagte eine Stimme zu mir: „Halt dich fest!...

Newsletter abonnieren:

Lernportal